print mail

Ausfuhrbegleitdokument/Ausfuhranmeldung:

Die Elektronische ATLAS-Ausfuhr ist seit Juli 2009 verbindlich!

Eine Ausfuhranmeldung (früher Ausfuhrerklärung), auch Ausfuhrbegleitdokument (ABD) oder Movement Reference Number (MRN) genannt, ist ab einem Rechnungswert von 1000 € oder einem Warengewicht von 1000 kg erforderlich. Ab einem Warenwert von 3000 € müßen Waren beim Binnenzollamt angemeldet werden, entweder mit Gestellung am Amtsplatz oder mit Gestellung außerhalb des Amtsplatzes.

Die elektronische Zollabfertigung via ATLAS ist an jeder deutschen Dienststelle möglich. Die Ausfuhranmeldungen können für Kunden in Köln, Düsseldorf, Dortmund, Neuss, Berlin, Hamburg, Bremerhaven, München, Lindau, Dresden, Stuttgart, Erfurt, Sachsen, Leipzig, Essen, Bochum, Bad Homburg, Bad Nauheim ebenso für Kunden im Rhein-Main Gebiet, wie Hanau, Frankfurt, Offenbach am Main, Wiesbaden oder Mainz erstellt werden.

Oft wird eine  Warenverkehrsbescheinigung EUR.1, ein Ursprungszeugnis oder die Warenverkehrsbescheinigung ATR benötigt, je nachdem wohin Sie exportieren. Sie sind als Importeur und/oder Exporteur zudem verpflichtet, eine Zollnummer zu führen.

Sollen wir eine Ausfuhranmeldung für Sie erstellen?
Rufen Sie uns an +49 (0) 6108-79 866-0 oder schreiben Sie uns eine  Nachricht über das Kontaktformular

 

Bitte beachten Sie: Das ist eine sehr verkürzte Darstellung des oben genannten Begriffs. Möchten Sie mehr erfahren? Wir beraten Sie gern.